Startseite Kontakt Kalender
> Start > Im Einsatz > Archiv 2007
Freitag, 13. Dezember 2019
 
    2019
    2018
    2017
    2016
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
 
ARCHIV 2007
Donnerstag, 25. Oktober 2007 | 19 00 Uhr
Herbstübung
Die Herbstübung wurde heuer von der FF Pettenbach durchgeführt. Um 19.30 Uhr alarmierte uns die Bezirkswarnstelle Kirchdorf und wir fuhren zum Übungsobjekt Bauer zu Eschtal (Familie Hörtenhuemer) wo die Übung stattfand. Mit dem KLF mußten wir zum Teich vom Mayr zu Eschtal (Hillinger Herbert) fahren um dort unsere TS aufzustellen. Nun stellten wir mit Hilfe von zwei weiteren Feuerwehren eine Zubringerleitung zum Übungsgebäude her. Gleichzeitig wurde von einem nahegelegenen Hydranten eine zweite Leitung aufgebaut. Währenddessen begann man mit den vorhandenen TL Fahrzeugen mit der Brandbekämpfung, und die Atemschutztrupps hatten sich beim Sammelplatz zu melden. Jetzt bekamen die verschiedenen AS Trupps ihre Aufgaben zugewiesen. Zum Beispiel war eine verletzte, eingeklemmte Person zu bergen. Weiters mußte eine Acetylen Gasflasche gefunden und mit Wasser gekühlt werden. Nachdem alle Kameraden ihre befohlenen Arbeiten erledigt hatten wurde der Befehl zum Aufräumen gegeben. Eine kurze Übungsbesprechung fand dann in Anwesenheit von unserem Bürgermeister statt. Kommandant Peter Müller zeigte sich mit der Übung zufrieden und wir kehrten ins Zeughaus Pettenbach auf eine Jause und Getränk ein. Autor: Radner Clemens
Nach Oben Zurück
© 2005 FF Pratsdorf-Hammersdorf - Alle Rechte vorbehalten