Startseite Kontakt Kalender
> Start > Im Einsatz > Aktuell
Freitag, 22. März 2019
 
 
AKTUELL
Freitag, 26. April 2019  
Kuppelcup
 
Freitag, 8. März 2019 | 19:30 Uhr
Vollversammlung
29 Kameraden nahmen an der Jahreshauptversammlung der Feuerwehren Eggenstein, Gundendorf, Magdalenaberg, Pettenbach und Pratsdorf-Hammersdorf beim Knappenbauernwirt teil. Zuerst wurden die zahlreichen Ehrengäste begrüßt. Nach dem Totengedenken waren die Berichte der Schrift- und Kassaführer, sowie der Kommandanten an der Tagesordnung. Nun standen die Angelobungen, Beförderungen und Ehrungen am Programm. Die Kameraden Mörtenhumer Marcel und Fürntratt Rene wurden von der Jugend zur Aktivmannschaft angelobt. Die Kameraden Pendl Inge und Dutzler Christian wurden zum Löschmeister befördert, Kamerad Tiefenthaler Günter zum Hauptlöschmeister. Die Kameraden Helmberger David, Bimminger Leo und Platzer Manfred bekam die 25-jährige Dienstmedaille überreicht. Die Kameraden Kiesenebner Max und Helmberger David wurden mit der Verdienstmedaille in Bronze ausgezeichnet. Zum Schluss waren der Bezirkskommandant, Abschnittskommandant, Bürgermeister und die weiteren Ehrengäste am Wort. Nach der Vollversammlung gab es traditionell Berner-Würstel, Würstel in Saft.
 
Donnerstag, 7. März 2019 | 19:30 Uhr
Monatsübung März
Monatsübung beim Zeughaus. 3 Kameraden absolvierten zeitgleich den Finnentest für Atemschutzträger
 
Samstag, 2. März 2019 | 14,00 Uhr
Leiter Reparatur
Die Schäden an der DLK die durch den Einsatz beim Schneeschaufeln entstanden sind wurden repariert.
 
Samstag, 2. März 2019 | 14,00 Uhr
Funkübung Abschnitt Nord
Diesmal waren wir an der Reihe die Funkübung durchzuführen. Dank an alle Kameraden die mitgeholfen haben. Harald und Michael haben sie ausgearbeitet und durchgeführt.
 
Freitag, 1. März 2019 | 19:30 Uhr
Monatsabend
Kommandant Radner Clemens begrüßte uns zum März-Monatsabend beim Gasthaus Knappenbauernwirt. Zuerst bedankte er sich für die Vorbereitungsarbeiten für die Funkübung und Desideria. Anschließend gab er die bevorstehenden Termine bekannt, der März wird ein intensiver Monat, unter anderem ist die Jahreshauptversammlung nächsten Freitag, die Atemschutzübung am 15.03. Der nächste Monatsabend findet schon am 29.03. statt. Nun wurde wieder über den Wanderpokal, Desideria und Ausflug diskutiert. Zum Abschluss überreichte uns Bürgermeister Leo Bimminger die Dankeskarten von seiner Hochzeit und Kamerad Purrer Harry seine Geburtstagseinladung. Nach dem Monatsabend fuhren wir zum Beri-Gschnas am Magdalenaberg.
 
Donnerstag, 7. Februar 2019 | 18:00 Uhr
Nachtrodeln
Nach Einbruch der Dunkelheit fuhren wir Richtung Hochsteinalm. Rund eine Stunde wanderten wir auf der schneebedeckten Forststraße bei so manch herrlichen Blick auf den Traunsee zur Almhütte hoch, dort angekommen kehrten wir in die urige Hochsteinalm ein. Mit einer zünftigen Jause wurden wir bestens bewirtet, zum Abschluss gab es einen wohlverdienten Schnaps. Vor der Hütte standen schon unsere Schlitten parat. Jeder suchte sich einen aus und schon ging die wilde Fahrt los. Die mutigen Kameraden unter uns versuchten den ersten Streckenabschnitt ohne Bremsen zu meistern. Nun mussten wir den Schlitten ein kurzes Stück ziehen, ab dann ging es nur noch bergab. Der Schlitten beschleunigte auf der Forststraße bestens und es war gar nicht so einfach die Spur zu halten. Bei den Kurven musste man kräftig die Fußsohlen in den Schnee rammen um zu bremsen und lenken. Nachdem man ein gutes Gefühl für die Schlitten bekam, war man auch schon wieder am Ende der Rodelbahn. Nach einem gelungenen Abend ging es ab nach Hause.
 
Freitag, 1. Februar 2019 | 20:00 Uhr
Monatsabend
Kommandant Radner Clemens begrüßte uns zum Februar Monatsabend im Feuerwehrhaus, er bedankte sich bei den Ausrückungen zum Schnee-Einsatz in Spital/Pyhrn und zur Personensuche. Natürlich wurden die Einsätze intensiv nachbesprochen. Ein Fazit war, dass bei der Personensuche mehr auf strukturierte Vorgehensweise geachtet werden soll. Weiters wurde auch über die Kosten des Schnee-Einsatzes diskutiert. Gesprächsthemen waren auch die Desideria und der Ausflug im September. Zum Schluss gab Radner Clemens die weiteren Termine bekannt, am Mittwoch fahren wir Rodeln auf die Hochsteinalm, die Schulung Höhenrettung ist am 11. 02. 19:30 Uhr und die Funkübung findet am 02. 03. Statt. Purrer Harry lud uns zu seinem bevorstehenden 40er am 06. 04. ins Feuerwehrhaus ein. Zum Schluss lud uns Dutzler Franz anlässlich seines 60er, der schon eine Weile her ist, auf Ripperl, Kuchen und Getränke ein.
 
Samstag, 19. Januar 2019 | 13.30 Uhr
Schadenserhebung/Reinigung
Die kleinen Schäden an unserer DLK die durch den Einsatz beim Schneedruck entstanden sind wurden dokumentiert und fotografiert. Außerdem wurde die Drehleiter gewaschen damit durch das Salz von der Autobahn keine nachhaltigen Schäden entstehen. Danke Harald,Robert u. Franz!
 
Samstag, 12. Januar 2019 | 14:39 Uhr
Personenrettung
Wir unterstützen die FF Magdalenaberg gemeinsam mit der Bergrettung und freiwilligen Helfern bei einer Personensuche und Rettung. Ein Jäger ist beim Wildfüttern abgestürzt. Glücklicherweise konnte er vor Einbruch der Dunkelheit gefunden werden. Eine Rettung mit dem Hubschrauber war aufgrund des Windes leider nicht möglich. Fotos von der FF Magdalenaberg; https://www.facebook.com/Feuerwehr-Magdalenaberg-715629965216765/?epa=SEARCH_BOX Laumat:https://www.laumat.at/medienbericht,rettung-eines-vermissten-jaegers-im-bereich-des-pernecker-kogels,13272.html
 
zum Archiv  
Nach Oben Zurück
© 2005 FF Pratsdorf-Hammersdorf - Alle Rechte vorbehalten