Startseite Kontakt Kalender
> Start > Im Einsatz > Archiv 2010
Freitag, 19. August 2022
 
    2022
    2021
    2020
    2019
    2018
    2017
    2016
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
 
ARCHIV 2010
Montag, 11. Januar 2010 | 21 45 Uhr
Brandeinsatz Florianistube
Ausrückung mit 16 Kameraden und allen drei Fahrzeugen zu einem Brand eines Hauses auf dem Gelände des Almtal Camps. Zunächst schien es so, dass die Mannschaften der Tankwagen, welche alle am Brandobjekt anrückten den Brand unter Kontrolle bekommen, dem war aber nicht so, weil die Flammen bereits die meisten Räume erfasst hatten. Von allen Seiten erfolgte der Löschangriff, das Wasservolumen der Tanks war bald erschöpft, die Tankwagen mussten so schnell wie möglich wieder befüllt werden. Von einem Hydranten ausgehend wurde eine lange Zubringerleitung aufgebaut und die TlF´s gespeist, was bei tiefwinterlichen Minustemperaturen der Mannschaft und den Geräte einiges abverlangte.
Inzwischen versuchten Atemschutztrupps vorzurücken, jedoch ohne nennenswerte Erfolge, weil das Gebäude komplett in Brand stand und ein Vordringen ins Innere nicht möglich war. Immer wieder flammte es an verschiedenen Stellen auf. Als der Brand vermeintlich unter Kontrolle war, wurde sofort versucht mit der Wärmebildkamera noch eventuelle Brandherde zu lokalisieren. Noch gar nicht fertig damit flammten schon wieder Nester auf und machten einen neuerlichen Löschangriff notwendig. Nach einigen Stunden gelang es schließlich den Brand unter Kontrolle zu bringen, sodass wir gegen Mitternacht ins Feuerwehrhaus einrücken konnten und die Einsatzbereitschaft wieder herstellten.

Nach Oben Zurück
© 2005 FF Pratsdorf-Hammersdorf - Alle Rechte vorbehalten