Startseite Kontakt Kalender
> Start > Im Einsatz > Archiv 2016
Montag, 15. Juli 2024
 
    2024
    2023
    2022
    2021
    2020
    2019
    2018
    2017
    2016
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
 
ARCHIV 2016
Samstag, 18. Juni 2016 | 23:50 Uhr
Brandeinsatz - Schützenhub
Um 23:50 wurden wir über das Landesfeuerwehrkommando alarmiert. Bei der Fahrt ins Feuerwehrhaus konnte jeder schon die voll in Brand stehende Schützenhub sehen. Den meisten Kameraden war wohl schon bewusst, hier ist nicht mehr viel zu retten. Zuerst fuhr der Tankwagen mit Einsatzleiter Purrer Harald zum Brandobjekt. Das KLF rückte ein paar Minuten später Richtung Bimminger-Fischteich aus und begann mit der Relaisleitung. Weiters wurde von den neun Feuerwehren mit ca. 250 Mann eine Leitung vom Hydranten in der Schützenhuber-Siedlung, sowie eine Leitung vom Teich hinterm Fürntratt gelegt. Zum Glück waren weder Personen noch Tiere im Vierkanter. Die Nebengebäude wurden erfolgreich gegen das Übergreifen des Feuers geschützt, der Dachstuhl der Schützenhub konnte nicht mehr gerettet werden. Eine Schrecksekunde gab es, als Richtung Magdalenaberg ein weiterer Brand entdeckt wurde, zum Glück war es nur ein größeres Lagerfeuer. Neben den Feuerwehren, Polizei und Rettung war auch die Presse – ORF, ATV und Laumat - schnell vor Ort. Bis in die frühen Morgenstunden wurde intensiv gelöscht. Anschließend wurde von uns die Brandwache gestellt. Am nächsten Tag fuhren wir schweres Gerät auf, mit einem Bagger und Holzkran wurde der abgebrannte Dachstuhl herunter gerissen und das glühende Stroh weitgehend beseitigt. Am Sonntagabend wurden noch Fahrzeuge und die Einsatzgeräte gewaschen und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Nach einer Besichtigung von Einsatzleiter Purrer Harald konnte Brand-Aus gegeben werden.
Nach Oben Zurück
© 2005 FF Pratsdorf-Hammersdorf - Alle Rechte vorbehalten